Früher war das Handeln mit binäre Optionen nur außerbörslich möglich und nur weniger Trader haben sich an diesen Handel gewagt. Heute ist das Handeln mit binären Optionen bei viele Tradern sehr beliebt. Wichtig ist, dass der Handel über seriöse Broker abgeschlossen wird. Ein solcher Broker ist IQ Option. Dieser Broker ist CySec lizenziert und wird EU-weit reguliert. Für alle Trader steht eine Einlagesicherung zur Verfügung.

Wird diese Einlagesicherung vereinbart, dann ist bei einem falschen Tipp nicht das ganze Geld verloren. Ein vereinbarter Teil der Summe bleibt dem Trader erhalten. Gerade Anfänger sollten auf diese Sicherheitsleistung zurückgreifen und ihr Geld ausreichend absichern.

Ein einfaches IQ Option System

Warum ist der Handel mit binäre Optionen bei vielen Tradern so beliebt? Es handelt sich um ein einfaches System. Vorkenntnisse oder ein umfangreiches Wissen über die aktuelle Börse ist kaum notwendig. Häufig ist es das glückliche Händchen und ein Feingefühl über die Kursrichtungen, die ein bestimmter Basiswert einschlagen wird. Das Handeln mit binären Optionen ist eine schnelle Gelegenheit, gute Renditen zu erhalten. Häufig muss man darauf nur wenige Sekunden warten. Schneller kann man nirgendwo sein Geld verdienen.

  1. Der Handel mit binäre Optionen wird durch das Social Trading noch einfacher und übersichtlicher. Das umfangreiche Angebot von IQ Option bietet für jeden Trader die passende Auswahl an Möglichkeiten, den Handel mit binäre Optionen schneller zu verstehen und das Risiko dabei so gering wie möglich zu halten.

Was ist ein Social Trading?

Immer wieder hört man im Bereich der binären Optionen von einem Social Trading. Hierbei handelt es sich um eine Plattform, auf der erfahrene Trader Handelssignale veröffentlichen können. Diese Tipps von Profis können von Anfängern kopiert werden. Die Nutzung ist für jeden Trader kostenlos. Erfahrene Trader haben viele Follower und werden durchweg positiv bewertet. Spannend für alle Trader ist, das die Trading Signale nicht nur eingesehen, sondern auch direkt auf dem Handelskonto umgesetzt werden können.

Natürlich sind Tipps von Profis kein 100%iger Garant dafür, dass es nicht doch einmal zu einer falschen Spekulation kommt. Schließlich handel es sich hierbei um Menschen, die auch einmal einen schlechten Tag haben können.

Von Erfahrungen anderer Trader lernen

Das Social Trading ist eine schnell wachsende Innovation. Jeder Trader der Lust und Zeit hat, der kann mitmachen und sich ein eigenes Netzwerk aufbauen. Das Sozial Trading beschreibt ganz neue Handelsansätze und Finanzprodukte. Es bietet einen tiefen Einblick in die oftmals unübersichtliche Marktwirtschaft und kann für Anfänger des Tradings sehr hilfreich sein. Im großen Netzwerk können Sie von allen Fähigkeiten und Ideen erfahrener Trader profitieren.

Bevor Sie mit dem eigentlichen Handel beginnen können, ist es unerlässlich, dass Sie sich über das Social Trading und binäre Optionen informieren. Sie werden auf IQ Option alles Nötige darüber in Erfahrung bringen können. Dann sollte Ihrem ersten erfolgreichen Handel nichts mehr im Wege stehen. Das Demokonto kann nach der Anmeldung eingerichtet werden. Hier lernen Sie zunächst und können sich auch schon den aktuellen Kurs der anderen Teilnehmer anschauen.

Sie können jederzeit mit dem Support chatten, wenn Sie unsicher sind und es genauer wissen wollen. Bei IQ Option ist vieles einfacher, Sie sollten sich nur trauen, das Konto auch einzurichten.

So gehts genau mit binäre Optionen

Als Erstes müssen Sie sich für den Vermögenswert entscheiden. Diesen finden Sie in einem übersichtlichen Auswahlmenü. Passen Sie auf, dass Ihre Entscheidung korrekt ist, denn es finden sich sehr viele Vermögenswerte auf IQ Option.